In der Kurve

Bewertung:  / 1
Eingesendet durch: Peter

Ich hab mich neulich in die Kurve gelegt, da kam die Polizei und meinte: "Sie dürfen nicht auf der Strasse schlafen!"

Unterschied zwischen Autoschlange und echter Schlange

Bewertung:  / 1

Was ist der Unterschied zwischen einer Autoschlange und einer echten Schlange? --> Bei der Autoschlange ist das Arschloch immer vorne!

Warum hat Mantafahrer Strohballen auf dem Beifahrersitz?

Bewertung:  / 0
Warum haben Mantafahrer neuerdings immer einen Strohballen auf dem Beifahrersitz ? --> Hauptsache blond und ruhig!

Der schwere Führerschein

Bewertung:  / 0
"Ihr Wagen ist völlig überladen! Ich muss ihnen leider den Führerschein abnehmen",
sagt der Polizist zu einem Autofahrer.
"Aber das ist doch lächerlich. Der Führerschein wiegt doch höchstens 50 Gramm!"

A-Klasse schnell zur Hand

Bewertung:  / 0
Kunde zum Händler: "Wie schnell können Sie denn meinen neuen A-Klasse Wagen liefern?"
Händler: "Da haben Sie aber Glück - draußen liegt gerade noch einer."

Warnzeichen vor der Schule

Bewertung:  / 0
Vor einer Schule ist für die Autofahrer ein Warnzeichen angebracht:
"Überfahren Sie die Schulkinder nicht!"
Darunter steht: "Warten Sie lieber auf die Lehrer!"

Zwei Opis in der Werkstatt

Bewertung:  / 0
Zwei Opas in der Werkstatt: "Das wär doch klasse, wenn man bei Menschen den Motor wechseln könnte."
"Ach, weisst Du - ich wäre schon mit einer neuen Stoßstange zufrieden!"

Der Papst in der Geschwindigkeitskontrolle

Bewertung:  / 0
Der Papst unternimmt wieder einmal eine seiner Reisen, diesmal nach Südamerika. In einem der dortigen Länder müssen die Wege zwischen den einzelnen Reisestationen mit dem Auto zurückgelegt werden. Sie fahren mit einem riesigen amerikanischen Straßenkreuzer. Unterwegs bittet der Papst, der bisher auf der Beifahrerseite saß, selbst einmal ans Steuer zu dürfen.

Natürlich darf er und der Fahrer und der Heilige Vater tauschen die Plätze. Er braust los und fährt viel zu schnell, setzt sich gleich vom ganzen Konvoi ab, so dass die Begleitfahrzeuge nicht mehr nachkommen.

Prompt gerät er in eine Geschwindigkeitskontrolle und eine Motorradstreife hält ihn an. Der Polizist stutzt, als er die Wageninsassen sieht und weiß nicht so recht, was er machen soll. Er ruft seinen Vorgesetzten an, der weiß auch nicht, wie er sich verhalten soll. Also werden nach und nach alle höheren Stellen informiert und schließlich der Polizeipräsident erreicht.

Der Polizist sagt, ein Auto sei doppelt so schnell wie es zulässig ist, gefahren. Er wisse aber nicht, ob er ein Strafmandat verhängen darf.

Der Polizeipräsident fragt, weshalb er denn wegen einer solchen Lapalie wie einer Geschwindigkeitsübertretung extra angerufen wird. Wer sei denn eigentlich in der Karosse unterwegs.

Ja, sagt da der Polizist, so genau weiß er das auch nicht, aber der Papst ist sein Chaufeur.